Ausstellung
im east Hotel

EAST

east culture präsentiert Behzad the Artist

241116 | Lisa

Das east Hotel steht seit der Eröffnung im Jahr 2004 für Innovation, Zeitgeist und stetigen Wandel. Räumlichkeiten, Gäste, geschäftige Mitarbeiter beleben den vielseitigen Ort und erschaffen so eine Dynamik, die Inspiration und Quell vieler Ideen ist.

Der Künstler Behzad Behpour, der im Iran mit der Malerei begann, in New York Kunst studierte und heute Hamburg lebt, ließ sich von der Bewegung und dem „Vibe“ des east mitreißen und rief ein individuelles und einzigartiges Projekt ins Leben.

In mehreren Live Paintings erschuf Behzad vor Ort im east Restaurant eine Reihe großformatige Werke in Acryl. Während der Sessions ließ er sich vom Licht, den Restaurantgästen, dem Sound – kurz der Atmosphäre leiten und inspirieren und fertigte seine Arbeiten fokussiert und konzentriert in wenigen Stunden vor den Augen der anwesenden Gäste an. Doch Behzad ging hierbei noch einen Schritt weiter und ergänzte seine Leinwand um einen zusätzlichen Malgrund – die nackte Haut von Modellen.

img_4365

In hautfarbener Unterwäsche und Bademantel kamen die jungen Damen jeweils zu Beginn der Sessions auf die kleine Bühne und wurden anschließend vom Künstler vor der Leinwand auf einer Bank positioniert. Dann hieß es stillhalten. Mit Behzads bevorzugter Maltechnik trug er mit Malspachtel und Palettmesser die Farbe auf Körper und Leinwand auf und arbeitete sich so vom Allgemeinen zum Detail vor. Die Zuhilfenahme einer Person als Malgrund, erlaubte es dem Künstler eine weitere Dimension zu eröffnen, die den Rahmen, bzw. die Grenze der Leinwand überstieg. Darüber hinaus sorgte der Auftritt der leichtbekleideten Models für gesteigertes Interesse an den Live Painting-Abenden und der Kunst selbst.

img_3284
Über das Jahr hinweg sind insgesamt sieben Arbeiten durch die Live Paintings entstanden, genug Werke für eine eigene Ausstellung, die am 03. November 2016 im east mit einer Vernissage und geladenen Gästen feierlich eröffnet wurde. Hier konnte erstmals das Resultat und der volle Umfang des Projektes in Galerieform betrachtet werden. Die Malereien sind lebhaft, farbintensiv und mit charakteristischem Duktus, pastosem Farbauftrag und inhaltlich vielseitig: abstrakte Motiven, gehörnte Widderdamen in rotem Dress mit Fisch und afrikanische Motive sind in der Ausstellung zu finden. Die Werke von Behzad Behpour stehen selbstverständlich zum Erwerb.

Die Ausstellung BEHZAD THE ARTIST ist noch bis zum 15. Februar 2017 im east Hotel zu besichtigen. Der Eintritt ist frei.

Vernissage verpasst? Mit der Anmeldung zum east Newsletter gibt es regelmäßig Informationen über kommende Events und Ausstellungen im east cosmos.

Coming next: COLORS von Afsaneh Nagy (Vernissage am 16. Februar 2017)